Peniskäfig Lesetipp

13 Apr

Jetzt habe ich schon eine ganze Weile nichts mehr geschrieben. Dennoch ist viel passiert. Viele Leserinnen haben mich angeschrieben und nach dem Peniskäfig gefragt. Damit ihr euch vorab schon mal ein bischen informieren könnte habe ich einem kleinen Lesetipp

Peniskäfig als Sexspielzeug

Marina

20120413-135122.jpg

Eine Antwort to “Peniskäfig Lesetipp”

  1. Hansli Meier April 13, 2012 um 1:58 pm #

    Schön verpackt. Aber eben – es ist „leider“ nur eine Unterstützung zur Keuschhaltung respektive eine „Fremdgehverhinderung“, falls der KG wirklich Ausbruchssicher ist. Eine Orgasmusverhinderung ist da leider mit diesen Modellen nicht möglich. Anbei zwei Links zu diesem Thema:

    http://www.keuschheitsforum.org/display_5_2409_82372.html
    http://www.gerecke-kg.de/forum3/read.php?2,56462,56470,quote=1

    Anzumerken ist von meiner Seite, dass doch das Spiel mit der Keuschhaltung für beide Parteien Dom/Sub recht interessant sein kann. Für den Sub ist es der Kick nie zu wissen wann er wieder aufgeschlossen wird und ob Ihm der dominante Part einen Orgasmus gönnt und der/die Dom ist sicher über die Begleiterscheinung der Keuschheit sicher angetan. Daneben gibt es auch noch die Begleiterscheinung, dass es gewisse Menschen gerne haben wenn es etwas enger ist (dies ist ja bei Stinos auch so – knallenge Jeans lassen grüssen) – da ist der KG ja wirklich das Instrument dazu.

    Beim Keuschheitsforum gibt es ja diverse Berichte von Männern und Frauen – einen sehr interessant geschriebenen (ob da wohl alles so sich zugetragen hat?) stammt aber nicht von einem Mann sondern von einer Frau (wie könnte es auch anders sein): http://www.kgforum.org/display_5_2413_76302.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: