Variante B, kein Orgasmus!

12 Mrz

Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht, wie es mit meinem Ehesklaven so weiter gehen soll und die ganze Situation mal zusammengefasst:

  1. Ich möchte maximal einmal in der Woche Sex haben, manchmal auch nur alle drei Wochen.
  2. Er will faktisch immer Sex haben.
  3. Damit ich meinen Spaß habe, muss er keinen Spaß haben.
  4. Er kann mich auch ohne seinen Penis befriedigen.
  5. Er gefällt mir so wie er jetzt ist am besten (verschlossen, kein Orgasmus)

Wie nutze ich also die Situation zu meinem Vorteil, ganz einfach, es bleibt wie es ist.

Gestern Abend habe ich dazu ein kleines Schriftstück aufgesetzt, in dem er seine Sexualität komplett an mich abgiebt. Im Gegenzug bekommt er regelmäßig eine Prostatamassage und darf, wenn er ganz brav war, meine Perle sauberlecken. Im Gegenzug muss er mich verwöhnen, mit neuem Sexspielzeug und neuer Wäsche versorgen. Für besondere Aufgaben gibt es dann einen Aufschluss des Peniskäfig.

Er war ein wenig baff, hat es dann doch unterschrieben….

…Zur Belohnung gabe es dann gestern Abend noch eine Prostatamassage.

So langsam ärgert es mich ein bischen, dass ich diese Genze Erziehungsgeschichte nicht schon viel früher für uns entdeckt habe. Wenn Frau mal ehrlich ist, nur so kann der Mann nach den eigenen Vorstellungen erzogen werden udn so ist es auch gut.

Ergebnis der ganzen Geschichte, er bleibt verschlossen, kein Orgamus! Wie lange? Ich weiss es noch nicht und um ehrlich zu sein, ich habe auch ein wenig Angst, dass er sich wieder zum Negtiven hin entwickelt.

Eine Antwort to “Variante B, kein Orgasmus!”

  1. Anne Haupt März 20, 2012 um 7:55 am #

    Wie funktioniert das denn genau mit diesem Oeniskäfig, kann er wirklich keinen Orgasmus mehr bekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: