Tagesablauf

9 Okt

Viele von euch haben mich gefragt wie unser Tag derzeit abläuft und wie ich seinen Fetisch darin umsetze…Hier kommt die Aufstellung…

Montag bis Donnerstag: Wir Frühstücken und gehen zur Arbeit. Da ich nur Halbtags arbeite bin ich nachmittags für den Kleinen da. Am Abend kommt mein Ehesklave nach Haus, duscht und reinigt sich, alles mit Peniskäfig. Danach hat er seinen Häuslichen Pflichten nachzukommen. In Ausnahmefällen darf er auch an den PC, natürlich nur mit Peniskäfig.

Freitag: Am Freitag hat mein Ehesklave früher Schluss und wir gehen meisst zu McDonals. Abend ist dann Rasier- und Reinigungstag. Wir gehen zusammen baden, ich nehme ihm unter Aufsicht den Peniskäfig ab und er rasiert sich. Danach wird alles wieder gut verschlossen.

Samstag bis Sonntag: Am Wochenende hat mein Ehesklave zeit sich Punkte zum Tragen von Damenwäsche oder neuer Kleidung durch Haushalts- oder Verwöhnprogramme zu verdienen. Wenn die Zeit es dann erlaubt darf er Damenwäsche tragen oder wir gehen shoppen. Samstagabend möchte ich Sex haben, dass heisst nicht, dass er einen Orgasmus hat. Wenn er die Woche über lieb war bekommt er einen, wenn nicht bekommt er eine Prostatamassage.

…Wie spießig…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: