Der männliche Zyklus

3 Apr

Aufgrund des Verhaltens meines Ehesklaven, welches meinen Vorgaben in keiner Weise entspricht habe ich ein wenig im Internet recherchiert…

Dabei musste ich feststellen, dass es auch eine Art männlichen Zyklus gibt…Zumindest was das Sexualverhalten angeht. Ich habe die letzten Tage einfach mal meinen Ehesklaven beobachtet und muss sagen, es passt erschreckend gut…

In der so genannten Erregungsphase ist mein Ehesklave zu allem bereit, er möchte am liebsten Gott und die Welt vöglen, Damenkleidung tragen, ist lieb und tut alles was ich ihm sage…

Diese Phase dauert bei ihm in der Regel 2 bis 5 Tage. Danach wird sein Druck wohl so groß, dass er mich zum Sex drängt oder es sich selber macht…

…Dann kommt der Orgasmus und es geht bergab…

Bei meinem Ehesklaven folgt dann eine kurze Zeit von ½ bis 2 Tagen, an denen er sexuell weder an mir noch an anderen Dingen interessiert ist. Damenwäsche mag er dann nicht mehr, genauso wenig wie Hausarbeit und Bügeln.

Mir gefällt das Verhalten so auf keinen Fall!..

Per Zufall bin ich auf eine Studie aus Italien gestoßen, bei der es um enthaltsame Männer ging. Interessant war, dass die Kurve der sexuellen Erregung 7 bis 12 Tage ansteigt, bis der Körper von alleine Samen abgibt, der sogenannte feuchte Traum. Danach bleibt die Erregung dann auf einem relativ hohen Level. Durch eine Prostatamassage oder einen ruinierten Orgasmus, was auch immer beides ist??, soll die Erregung kurzzeitig noch gesteigert werden können.

Für mich heisst das folgendes…

Wenn ich meinen Ehesklaven machen lasse wie er will, habe ich 2 bis 5 Tage das Leben was ich will, gefolgt von 2 Tagen nervigem Mann… Nein das will ich nicht!…

Ich möchte einen Ehesklaven, der immer für mich da ist und macht was ich möchte, ohne sich vor dem PC Pornos anzuschauen oder heimlich zu onanieren..

… Ich muss es also schaffen meinen Ehesklaven vom onanieren weg zu bekommen, sein Ziel ist es dann einen Orgasmus zu haben, wenn er zwischendurch nicht macht was er will muss seine Lust durch eine Prostatamassage oder einen ruinierten Orgasmus erhöht werden…

So viel zur Theorie


20120203-110054.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: